Wie lauten die Anforderungen der Unternehmensverifizierung?

Was ist meine Unternehmensverifizierung?

Während der Unternehmensverifizierung verifiziert Adyen, ob ein Unternehmen aktiv und bei einer zuverlässigen und unabhängigen Quelle eingetragen ist.
Bevor Sie Zahlungen verarbeiten, Gelder auszahlen und Finanzprodukte anbieten können, muss Adyen die Unternehmensangaben der Benutzer auf Ihrer Plattform verifizieren.
Die Unternehmensverifizierung ist eine der „Know Your Customer" (KYC)-Prüfungen.

Wie wir Unternehmensinformationen verifizieren

Wir verifizieren Unternehmensinformationen automatisch oder über eine manuelle Prüfung.

Automatisierte Überprüfung

Wir verifizieren den Namen des Unternehmens und seine Registernummer automatisch über unsere Anbieter. Um das Verfahren zu vereinfachen, empfehlen wir Plattformen, darauf zu achten, ihre rechtsgültigen Namen und Registernummern im korrekten Landes- bzw. Regions-Format angegeben. 

Weitere Informationen zum korrekten Format der dem Unternehmen zugewiesenen Registernummer in verschiedenen Ländern/Regionen finden Sie hier in der Adyen-Dokumentation.

Manuelle Überprüfung 

Wenn wir den rechtsgültigen Namen und die Registernummer des Unternehmens nicht automatisch über unsere Anbieter verifizieren konnten, werden wir eine manuelle Überprüfung anfordern. 

Diese Seite in der Adyen-Dokumentation enthält weitere Informationen zu Dokumenten-Uploads für Kontoinhaber.

Das Registrierungsdokument muss:

  • von einer zuverlässigen, unabhängigen Behörde ausgestellt worden sein, beispielsweise vom örtlichen Handelsregister des Landes bzw. der Region, in dem das Unternehmen eingetragen ist.
  • innerhalb der letzten 12 Monate ausgestellt worden sein oder eine Unterschrift und eine mit einem Datum, das nicht älter als 12 Monate ist, versehene Sachlagenerklärung enthalten.

Das hochgeladene Dokument muss die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Eine JPEG-, JPG- oder PNG-Datei mit einer Größe von mindestens 100 KB und höchstens 4 MB
  • Oder eine PDF-Datei mit einer Größe von mindestens 1 KB und höchstens 4 MB

Erhalt eines Fehlercodes im Zusammenhang mit 1_5x

Fehlercodes, die mit „1_5“ beginnen, weisen auf Probleme bei der Organisationsprüfung hin. Nachfolgend finden Sie eine Liste häufiger Unterfehlercodes und mögliche Abhilfemaßnahmen. 

Häufige Fehlercodes

Mögliche Abhilfemaßnahmen


1_5004 „The legal name didn’t match the one on the registry“ (Der Firmenname stimmte nicht mit dem im Register überein) 

  1. Aktualisieren Sie die organisatorischen Details, um sicherzustellen, dass der rechtsgültige Name mit dem örtlichen Handelsregister oder dem eingereichten Registrierungsdokument übereinstimmt.
  2. Laden Sie ein neues Registrierungsdokument hoch 
  3. Überprüfen Sie, ob die Rechtsform korrekt ist (Ltd vs. LLC).
  4. Überprüfen Sie, ob der Rechtsträger dem rechtsgültigen Namen des Unternehmens entspricht. Wir akzeptieren keine Handelsnamen im Feld für den rechtsgültigen Namen.

1_5007 „The registration number didn't match the one on the registry“ (Der Registrierungsnummer stimmte nicht mit der im Register überein)

  1. Aktualisieren Sie die Registrierungsnummer, um sicherzustellen, dass sie mit dem nationalen Register und örtlichen Format übereinstimmt. 
  2. Laden Sie ein offizielles Registrierungsdokument hoch.

1_5022 „The registration document was too old“ (Das Registrierungsdokument war zu alt)

  1. Laden Sie ein offizielles Registrierungsdokument hoch, das innerhalb der letzten 12 Monate ausgestellt oder unterzeichnet wurde.


1_5035 „The company registration document is not supported“ (Das Registrierungsdokument des Unternehmens wird nicht unterstützt)

  1. Laden Sie ein anderes Registrierungsdokument hoch. 
  2. Überprüfen Sie, ob das Dokument den Anforderungen an Dokument und Dateiformat entspricht.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Dokument nicht beschädigt oder abgeschnitten ist.

Sie können sich bei unserer Seite mit allen neuen Veröffentlichungshinweisen registrieren, um über alle Änderungen an Plattformintegrationen und Finanzprodukte auf dem Laufenden zu bleiben. 

 

Mehr erfahren

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema.

Zur Adyen-Dokumentation
The illustration of support agent wearing a headset.

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Kontakt zu unserem Support-Team

Senden Sie uns die Details Ihres Problems, indem Sie ein Bild oder Screenshots hinzufügen.

Anfrage einreichen