Warum erhalte ich den Fehler 422 : „Unable to Decrypt Data“, wenn ich die Card-Component- oder Drop-in-Integration verwende?

Fehlermeldung 422

Wenn unser System die verschlĂĽsselten Daten nicht entschlĂĽsseln kann, die Sie mit Ihren Zahlungsanforderungen senden, erhalten Sie die Fehlermeldung 422: Unable to Decrypt Data.

Fehlerbehebung

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Zugangsdaten fĂĽr die Frontend-Authentifizierung (Origin-SchlĂĽssel oder Client-SchlĂĽssel) und fĂĽr die Backend-Authentifizierung (API-SchlĂĽssel oder Basisauthentifizierung) fĂĽr dieselben API-Zugangsdaten generiert wurden.
  2. ĂśberprĂĽfen Sie, ob diese SchlĂĽssel in der Umgebung generiert wurden (Test/Live), in der sich die von Ihnen verwendeten Endpoints befinden. Verwenden Sie SchlĂĽssel, die in der Test-Umgebung generiert wurden, nicht in Anfragen an unsere Live-Umgebung.
  3. Übergeben Sie die verschlüsselten Werte exakt so, wie Sie sie im Frontend erhalten haben. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Schlüssel nicht versehentlich abschneiden oder die Werte verändern.
  4. ĂśberprĂĽfen Sie, ob Ihre Zahlungsanforderung korrekt strukturiert ist.

Tipp: Erfahren Sie mehr ĂĽber VerschlĂĽsselung und EntschlĂĽsselung.

Lassen Sie uns ĂĽben

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema und ĂĽben Sie, was Sie gelernt haben.

Zu Ihrer Customer Area
The illustration of support agent wearing a headset.

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Kontakt zu unserem Support-Team

Senden Sie uns die Details Ihres Problems, indem Sie ein Bild oder Screenshots hinzufĂĽgen.

Anfrage einreichen