Interchange++ ist eine Preisstruktur, die in Europa und Nordamerika am h├Ąufigsten eingesetzt wird. Sie ist f├╝r Zahlungen mit Visa und Mastercard verf├╝gbar und bietet mehr Transparenz als andere Preisstrukturen, da hier Ihre Kosten detaillierter aufgeschl├╝sselt werden.

Wie funktioniert Interchange++?

Wenn eine Kartentransaktion ├╝ber einen Acquirer abgewickelt wird, setzen sich die Kosten aus drei Bestandteilen zusammen.

  • Die Interchange-Geb├╝hr f├╝r die Bank, die die Karte ausgestellt hat
  • Die Systemgeb├╝hr f├╝r Visa oder Mastercard (erstes +)
  • Die Acquirer-Geb├╝hr (zweites┬á+)

Wie werden diese Geb├╝hren festgelegt?

Systemgeb├╝hren und Interchange-Geb├╝hren werden durch verschiedene Variablen wie das Kartenlevel (z.┬áB. Platin/gesch├Ąftlich), das Land bzw. die Region des H├Ąndlers und des Kartenausstellers, dem Handelssegment, der Transaktionsart (Online-Zahlungen/POS-Zahlungen) und vielen weiteren Faktoren bestimmt.

Die Geb├╝hren werden von den Kartensystemen Visa und Mastercard festgelegt und sind in einigen L├Ąndern/Regionen reguliert.

Die Acquirer-Gebühren werden von Adyen festgelegt und richten sich nach dem monatlichen Kartenvolumen, beginnend bei 0,60 % pro Transaktion.

Die durchschnittlichen Gesamtgeb├╝hren einer Transaktion ├╝ber Interchange++ f├╝r Verbraucherkarten in Europa betr├Ągt 1┬á%.

Alle exakten Geb├╝hren finden Sie auf Ihrer monatlichen Rechnung.

Entdecken Sie unsere Zahlungsmethoden

Entdecken Sie beliebte Zahlungsmethoden rund um die Welt und erreichen Sie mehr Kunden.

Zu den Zahlungsmethoden
The illustration of support agent wearing a headset.

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Kontakt zu unserem Support-Team

Senden Sie uns die Details Ihres Problems, indem Sie ein Bild oder Screenshots hinzuf├╝gen.

Anfrage einreichen